Freitag, 24. Juli 2009

Letztes Training

Kommende Woche beginnen bei uns die Schulferien. Deshalb war heute letztes Training bis auf weiteres. Gleichwohl bekam man den Eindruck, dass die Ferien längst begonnen haben. Wir waren gerade mal zu fünft (später kam Micha noch und vorher war Karl-Heinz noch auf dem Wasser) am Kehrwasser und haben da ein Weilchen schnell langweilig werdende Kehrwasserschwünge geübt. Anschließend haben Rolf und ich noch eine gute halbe Stunde lang mit Eimern, Schaufeln und Besen den Anleger von vielen angeschwemmten Schlamm befreit. Eine ziemliche Sauerei. Beim anschließenden Grillen und Ums-Feuer-Sitzen (zu dem dann doch erstaunlich viele noch kamen) konnte ich leider nicht lange bleiben weil ich meine Kinderschar allein zu Hause gelassen habe als ich mich vom Büro kommend umgehend aufs Rad geschwungen habe und zum Bootshaus gestrampelt bin. Nach den Ferien wird wieder gegrillt...







Keine Kommentare:

Kommentar posten