Samstag, 29. Oktober 2011

Winterlager


Gestern abend fand das letzte offizielle Neckartraining statt. Angesichts dessen, dass wir für diesen Winter (noch) kein Hallenbad fürs Eskiomtiertraining gefunden haben handelte es sich quasi um das letzte Training in diesem Jahr. Es waren fast nur Kinder und Jugendliche auf dem Wasser.

Zwei Jungs saßen - wie vergangenen Freitag schon - im Canadier. Offenbar finden sie Stechpaddeln aufregend. Ich habe versucht ihnen ein paar Tipps zu geben, ohne die Aufregung zu vermindern (die resultiert z.T. aus den wilden S-kurven ins Ufergebüsch, die unter Beachtung meiner wohl gemeinten Tipps unterblieben). Wenn es im Winter kein Hallenbadtraining gibt wollen die Kinder und Jugendlichen häufiger Canadiertraining betreiben. Da werde ich mich ein wenig einmischen.


Verbunden war dieses Ereignis mit der Einlagerung des Stocherkahns und mit einem gemeinsamen Zwiebelkuchenessen. Von letzterem gibt es keine Bilder aber das Einlagern habe ich mit zahlreichen mißratenenen Fotos dokumentiert. Ich brauche eine bessere Kamera.

Keine Kommentare:

Kommentar posten