Freitag, 22. März 2013

New Ride

Ein Paddelfreund hat der Abteilung ein altes Boot überlassen, das die Paddelfreunde aller Wahrscheinlichkeit gar nicht haben wollen. Ich schon. Wenn es also ausgesondert wird biete ich dafür einen angemessenen Preis weil ich diese Old-School Boote einfach erhaltenswert finde.


Es handelt sich um ein Prijon Slalomboot mit einem etwas absonderlichen Sitz, auf dem man - das habe ich heute ausprobiert nachdem ich eine dicke Staubschicht von Boot und Sitz gewaschen habe - richtig angenehm sitzt.
Ich befürchte, dass die Füße im Fall einer Kenterung leichtgradig klemmgefährdet sind. Deshalb muss ich den Ausstieg unter Wasser bei Gelegenheit mal unter kontrollierten Bedingungen ausprobieren.

Ich rechne auch damit, dass sich das Boot einigermaßen leicht rollen lässt. Auch das wird probiert. Wenn es wieder etwas wärmer ist.


Wie die Fahreigenschaften im bewegten Wasser sein werden kann ich überhaupt nicht einschätzen. Immerhin hat das Boot erkennbar mehr Kielsprung als das PE-Slalomboot, das ich im Sommer ausprobiert habe.

Kommentare:

  1. Hey, hier liegen auch noch ganz viele Bote, kannst alle bis auf 3 haben--geschenkt!!!
    dann war da noch was mit soonm Ofen...:-))

    AntwortenLöschen
  2. Solche Sitze gibt's in alten Wettkampf-Canadier öfters. Gemütlich ist was anders.
    loisachqueen

    AntwortenLöschen