Donnerstag, 5. November 2015

Luftsäcke passen

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen die schon Anfang der Woche eingetroffenen Luftsäcke von Zölzer in die dafür vorgesehenen Bereiche des Kevlar-Exploreres einzupassen. Ich hatte 80cm lange Säcke bestellt jund war schon ganz verunsichert weil der dafür vorgesehene Raum von außen viel kleiner aussieht. Tatsächlich passen sie perfekt in die Bootsenden. So als wäre die genähte Plane mit den ganzen Ösen genau für diese Säcke gemacht worden.

Als ob man das Verhalten neue Luftsäcke durch paddeln erproben könnte habe ich dann noch eine kleine Solotour in dem Tandemboot unternommen. Ich habe mich falsch herum auf die Kante des eigentlich in Fahrtrichtung geneigten Vordersitz gesetzt und eine Kniematte mitgenommen. Das ist nicht gerade sehr komfortabel aber auch nicht schrecklich unbequem. Vordersitze an symmetrischen Booten sollten auf der Rückseite etwas breitere und sanft abgerundete Holme haben. Damit könnte man sich den Einbau eines Kneeling-Thwarts sparen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen