Donnerstag, 6. Januar 2011

Paddelspass

Gestern Abend bin ich auf einen richtig erheiternden Film aus Tschechien gestoßen, der geeignet ist alle Vorurteile, die gegenüber tschechischen Paddlern hier und da geäußert werden aufs Gröbste zu bestätigen. In dieser Winterzeit ist es dennoch außerordentlich spaßig sich diese Massenkarambolagen in Luftbooten anzuschauen, vor dem Monitor den Kopf zu schütteln.



Der Film hat das Zeug zum modernen Klassiker (ähnlich wie dieser, auf den auch immer wieder verwiesen wird, bei dem aber nicht blanker Übermut und Hochwasser sondern Unmengen Alkohol zur Erheiterung der Zuschauer beiträgt).

Viel inspirierender noch fand ich den nachfolgenden 13-minütigen  Film über eine Fünftägige Wildwasserreise auf dem Magpie-River in Quebec. Hierzulande gibt es solche Flüsse leider nicht mehr, auf denen mehrtägige Wildwasserfahrten unternommen werden können. Vielleicht ja noch hoch oben im Norden Skandinaviens.



In Quebec scheint eseine Reihe solcher Flüsse zu geben und einige der Videos des Autors dieses Filmchens haben deshalb jede Menge Unterhaltungspotential.

Keine Kommentare:

Kommentar posten