Freitag, 2. Juni 2017

Abfahrt


Im Auto und hinter dem "richtigen" Boot versteckt sich jeweils noch ein Kajak. Mein Gerümpel ist gepackt, Leonie muss ihre Sachen noch in die Lücken quetschen. Morgen früh um fünf gehts los. Ich freue mich auf acht Tage Soča und habe keine großen Ambitionen schwierige Strecken zu bewältigen sondern bin froh, wenn ich - nach monatelanger Wildwasserabstinenz - mit den vergnüglichen Abschnitten zurande komme.

Keine Kommentare:

Kommentar posten