Mittwoch, 24. September 2008

369. Illusionen

Die Paddelfreunde Tübingen haben auf ihrem Neckarabschnitt ja eine einzige ernst zu nehmende Übungsstelle. Da wo der Kraftwerkkanal in den Neckar einmündet ist ein Kehrwasser auf der linken Flusseite. - Das wars.


Dagegen gibt es am unteren Wehr (oberhalb des Ruderklubs) einen weiteren Kanaleinfluss. Den habe ich jetzt mal in Gedanken und mithilfe des Computers mit großen Felsbroken gespickt. Da ließen sich prima Kehrwasser bilden. Eine vorbildliche Übungsstrecke mit diversen Schwierigkeitsgraden. Zurück an den Anfang käme man aufwärts paddelnd um die dort befindliche Neckarinsel (die aber bei Hochwasser überspült ist). Ja, da kann man schon ins Träumen kommen, was sich alles machen ließe...

Keine Kommentare:

Kommentar posten