Sonntag, 9. Oktober 2011

Kenterbilder

Von Ronja habe ich drei Bilder bekommen, die mich bei der Befahrung einer der drei Schlüsselstellen auf der Scuolser Strecke am vergangenen Samstag zeigen. Sie hat diskret aufgehört zu knipsen als ich ganz am Ende den letzten Bogenschlag versäumt habe und Hals über Kopf ins Kehrwasser gestolpert bin.

 

Gerhard, der auf Ronjas letztem Bild als Fotograf zu erkennen ist, war da weniger zurückhaltend und hat die Kenterung in aller Pracht festgehalten. Seine Bilder bekomme ich gerade und schaue sie mir gerne schmunzelnd an.



Keine Kommentare:

Kommentar posten