Samstag, 15. Oktober 2011

Winterlager



Für den PE-Explorer, den ich diesen Sommer über mit einem neuen Süllrand, Sitzen und Deckplates ausgestattet habe, habe ich jetzt einen einigermaßen witterungsgeschützten Platz unter einem auskragenden Balkon auf der Rückseite unseres Hauses gefunden. Dort kann ich ihn ohne übermäßigen Aufwand abnehmen und wieder aufhängen. Feuchtigkeit sollte die Süllränder allenfalls bei Gewitterregen oder heftigem Ostwind erreichen. Die Efeublätter rund ums Boot werde ich noch ein wenig stutzen damit über sie nicht so viel Getier und/oder Nässe ans Boot kommt. Ja und anketten muss ich das Boot wohl auch noch - zumindest symbolisch - damit es da hinter dem Haus nicht abhanden kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten