Samstag, 12. Juli 2014

Wenig Dynamik


Beim gestrigen Training ging es um "Kanten und Stützen, Geschicklichkeit" - für die Kajakpaddler. Wir in unseren Dickschiffen suchten etwas Aufregung am oberen Wehr. Trotz der Regenfälle in den letzten Tagen sind die Pegel niedrig geblieben.


Wolfgang und ich übertrugen das Wehr und rutschten dann eher unsanft wieder herunter - beide kamen wir mit dem Heck voraus unten an. Wir beschäftigten uns dann noch ein ganzes Weilchen mit dem Wehr und machten uns dann wieder vom Acker.


René hatte seinen neuen Detonator ausgeführt und ich erprobte die neue alte Viper,die mir fast wie die große Schwester von Wolfgangs Rodeo erschien. Am kommenden Freitag kommen diese Boote wieder zum Einsatz. Da heißt das Trainingsthema "OC1 für KajakpaddlerInnen".

Bis jetzt hat - außer Anita - noch niemand Interesse an diesem Thema geäußert. War wohl eine Schnappsidee. Aber wir ziehen das jetzt durch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten