Donnerstag, 25. Februar 2010

MadRiver Monarch

Dass Jürgen, für den ich den Paddelrohling angefertigt habe, immer noch einen Monarch sucht habe ich mal zum Anlass genommen mich ein wenig mit diesem wenig bekannten und durchaus außergewöhnlichen Canadier (oder offenem Kajak?) von MadRiver zu beschäftigen. Bilder des Bootes sind rar. Umso erfreuter war ich in einem Blogeintrag aus dem Jahr 2006 welche zu finden.Wie die anderen Boote von Verlen Kruger (Sea Wind, Sawyer Loon,...) war der Monarch für lange Expeditionen über offene Wasserflächen - Meerespaddeln also - gedacht und geeignet.
Zu diesem Zweck hat er offenbar die langen Decks und häufig eine Spritzdecke damit er nicht beständig von der Gischt befüllt wird. Für das, was Jürgen so vorhat, ist das wahrhaftig das richtige Boot. Er will ja durch die dänische Südsee nach Schweden paddeln. Für meine Paddelgewohnheiten wäre es alles andere als das richtige Boot. Interessant finde ich es allemal. Es zeigt, wie vielfältig die Canadierwelt sein kann.


Keine Kommentare:

Kommentar posten