Samstag, 21. April 2012

Vollendete Tatsachen


Heute habe ich nun den Dreifach-Sitz, der ein Solo- und Tandemsitz ist, in den M.E. eingeklebt.
Zunächst habe ich den Sitz von unten her noch ein wenig geglättet und dem minimal ausgeprägten V-Boden des Mittelschiffs des M.E. angepasst. Dann habe ich die Klebeflächen im Rumpf mit Acceton gereinigt und alles abgeklebt, was keinen Kleber abbekommen soll.


Dann wurden beide Flächen großzügig mit Klebstoff beschmiert und anschließend der Sitz unter die Thwarts geschoben. Dazu war ich auf die Hilfe eines meiner Söhne angewiesen. Schließlich habe ich den Sitz mit schwern Pflastersteinen beschwert und festgezurrt. Vom hilfreichen Sohn kam gleich die Frage, ob ich jetzt "Steinreich" sei. So bleibt das jetzt bis morgen liegen. Dann kommt das Boot zurück ins Bootshaus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten