Dienstag, 22. Dezember 2009

Paddelgriffe

Neuerdings treibe ich mich öfter auf Murats Paddle Making Blog herum und habe jetzt mal einige Bilder von Paddelgriffen herauskopiert, die ich so oder so ähnlich gerne mal realisieren würde.




Ganz besonders gefallen hat mir der versetzte T-Griff, den Murat ein wenig "eckig" ausgeführt hat (ich würde das runder anlegen, vom Prinzip her aber ähnlich). Was mir nicht ganz klar geworden ist, ist die Verbindung des Querholzes mit dem Schaft. Aber da sind ja unterschieldiche Lösungen denkbar.
Auch schön, wenn auch vermutlich nicht wirklich praktisch finde ich den "Bobble-Grip", der mir in seiner schlichten Einfachheit enorm attraktiv vorkommt, handwerklich aber eine wirkliche Herausforderung ist weil es schlichtweg knifflig ist so eine perfekte Kugel herzustellen.

Wenn ich mich tiefer in diese Paddelherstellung versenken will sollte ich über die Herstellung eines Shaving Horse nachdenken, wie Murat eines gebaut hat. Ist ja eigentlich verblüffend einfach und lässt sich auch im Wohnzimmer aufstellen (was besonders dann von Vorteil ist, wenn man eine ungeheizte Werkstatt hat).

Keine Kommentare:

Kommentar posten